Stadtwerke Karlstadt

Navigation überspringen

Startseite » Antworten  

Antworten


Das Thema Wasserversorgung ist sehr vielschichtig und betrifft alle Lebensbereiche. Sollten Sie Ihren Wissensdurst hier nicht stillen können, geben Sie bitte in das freie Textfeld ihre Frage ein oder rufen Sie uns an. Unsere Berater stehen Ihnen gerne persönlich "Rede und Antwort"! 


Antworten










Wie rein ist das Wasser?
Unsere Brunnen liefern natürliches, reines und gesundes Wasser, das nicht zusätzlich aufbereitet werden muss

Wie wird das Grundwasser geschützt?
Wichtigstes Instrument sind die neuen Wasserschutzgebiete für Karlstadt und Thüngen sowie Wiesenfeld. Sie umfassen das gesamte unterirdische Einzugsgebiet der Wassergewinnung, d.h. Gebiete in Karlstadt, Stetten, Thüngen, Arnstein, Wiesenfeld, Rohrbach und Halsbach.

Ist das Wasser für Babynahrung geeignet?
Der Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 mg Nitrat/l wird eingehalten, und deshalb ist das Trinkwasser auch für die Zubereitung von Babynahrung geeignet.

Aus welchen Grundwasservorkommen bezieht unser Haushalt sein Trinkwasser?
Die Haushalte in Karlstadt, Mühlbach, Karlburg Laudenbach, Stetten, Heßlar und Gambach beziehen ihr Trinkwasser aus den Brunnen im Werntal. Aus den Brunnen in Wiesenfeld werden Wiesenfeld, Rohrbach, Erlenbach und Rettersbach versorgt.

Muss man beim Verbrauch etwas beachten?
Das geänderte Wasch- und Reinigungsmittelgesetz (WRMG) vom Mai 2007 gibt neue Trinkwasser - Härtebereiche vor. Statt wie bisher in vier, erfolgt die Einteilung jetzt in drei Härtebereiche - die alten Bereiche 3 (Hart) und 4 (sehr hart) wurden zum Härtebereich "hart" zusammengefasst.

Angaben zur richtigen Dosierung der Waschmittelmenge für die verschiedenen Härtebereiche finden Sie auf der Waschmittelpackung. Nach dem Wasch- und Reinigungsmittelgesetz gliedern sich die Härtebereiche wie folgt:

    °dH mmol/l
1 weich < 8,4 < 1,5
2 mittel 8,4 - 14 1,5 - 2,5
3 hart > 14 > 2,5


Unter den Härtebereich 3 (hart) fallen alle Wässer in Karlstadt, Mühlbach, Karlburg, Laudenbach, Stetten, Heßlar, Wiesenfeld, Rohrbach, Erlenbach, Rettersbach und Gambach.


Alle Mitarbeiter/ -innen auf einem Blick

Übersicht aller Mitarbeiter/ -innen der Stadtwerke Karlstadt.

...weiter
 


nach oben  nach oben
Stadtwerke Karlstadt    Zum Helfenstein 3    97753 Karlstadt    Telefon: 09353 7902-0    E-Mail: Kontakt    Datenschutz    Impressum